JUNGE KUNST

JUNGE UND MODERNE KUNST

JUNGE KUNST IN DER BERLINER GALERIE KAUFEN

ENTDECKEN SIE JUNGE NACHWUCHSKÜNSTLER

Jeder Kunstliebhaber ist herzlich eingeladen, sich über die junge Kunst in unserem Ratgeber zu informieren und in Berlin einzigartige Ölbilder oder Acrylgemälde einzukaufen. In unserer Berliner Galerie können Kunstfreunde die neusten Trends in der jungen Kunst kennenlernen und ebenfalls erwerben. Berlin war schon immer ein wahres Mekka für Kunst und Kultur und somit ein reizvoller Anziehungspunkt für junge Nachwuchskünstler. Neuartige Strömungen der Gegenwartskunst entdecken Sie also hier in der Hauptstadt zuerst. Besichtigen Sie in unseren einladenden Galerieräumen Bilder auf Leinwand der jungen Kunst. Unsere Kunstgalerie für junge und frische Kunst kann Kunstsammlern auch im gemäßigten Preissegment Ölbilder oder Acrylgemälde auf Leinwand anbieten. 

JUNGE KUNST ALS MOTOR FÜR INNOVATION

BEISPIELE DER JUNGEN KUNST AUS DER KUNSTGESCHICHTE

Die junge Kunst lieferte schon immer die wichtigsten Impulse zur Entstehung von neuen Stilrichtungen oder Kunstströmungen. Junge Kunst steht daher für Innovation, für Mut zum Experiment und oft wird sie auch zunächst als Provokation wahrgenommen. Ein gutes Beispiel hierfür war die Erfindung der Ready-mades: Indem der französische Künstler Marcel Duchamp (1887-1968) Alltagsobjekte wie eine Schneeschaufel, einen Hutaufhänger, einen Flaschentrockner oder ein Pissoir zu Konzeptkunst erklärte, wendete er sich von der klassischen Malerei ab und sorgte so für einen Affront in der damaligen Kunstwelt. Heutzutage gilt Duchamp als eine Ikone der modernen Kunst und seine revolutionären Ready-mades werden für schwindelerregende Summen in Millionenhöhe versteigert.   

BEKANNTE BEISPIELE DER JUNGEN KUNST

BERÜHMTE PERSONEN DER KUNSTGESCHICHTE

Junge Kunst will das Althergebrachte und Etablierte hinter sich lassen und schöpferisches Neuland betreten. Sie schafft radikale Ansätze und ungewöhnliche Perspektiven in der Gegenwartskunst. Aus der jungen Kunst sind viele bekannte zeitgenössische Kunstbewegungen und mittlerweile weltberühmte Künstler hervorgegangen. Beispielsweise wurde der englische Künstler Damien Hirst (*1965) durch die Künstlergruppe Young British Artists bekannt. Diese Gruppierung der jungen Kunst entstand 1988 in London im Rahmen der von dem damals 22-jährigen Kunststudenten Hirst organisierten Ausstellung Freeze, den Namen Young British Artists erhielten die teilnehmenden Künstler jedoch erst nachträglich durch die englischen Medien. Berühmt wurde der aufstrebende Nachwuchskünstler Damien Hirst mit seinen in Formaldehyd eingelegten Tierkörpern, wie einem Tigerhai, und seinem mit echten Diamanten besetzten Totenschädel. Seine Kunstwerke werden aktuell zu Rekordsummen gehandelt und versteigert. Aus dem Star der englischen jungen Kunst ist heute der reichste, noch lebende Künstler weltweit geworden.

JUNGE KUNST AUS BERLIN ZUM KAUF

NACHWUCHSKÜNSTLER IN DER BERLINER GALERIE

In unserer Kunstgalerie werden neben Werken von etablierten Malern außerdem auch Ölgemälde und Acrylbilder von jungen Künstlern aus Berlin zum Kauf angeboten. Die schon bekannte ÖlbildmalerinDiana Achtzig malt großformatige Ölbilder auf Leinwand und kleinformatige Ölgemälde auf Papier, die in der Berliner Galerie käuflich zu erwerben sind. Von dieser Künstlerin gibt es verschiedene Bildserien zu ganz unterschiedlichen Preisen. Der Ölbildmaler Van De Amoste bringt gleichfalls eine universitäre Ausbildung an der Universität der Künste in Berlin wie Diana Achtzig mit sich. Diese beiden Ölbildmaler bieten frische und hochwertige Ölfarben auf ihren Originalen für die Kunstkäufer an. Auch waren beide Künstler regelmäßig durch eine Galerie auf internationalen Kunstmessen vertreten. 

Suchen Sie uns in unserer Berliner Galerie auf und sehen Sie sich junge Kunst im Original an!